Stöbern Sie durch unsere Angebote (28 Treffer)

Private Krankenversicherer - Folgen der Gesundh...
1,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die im Oktober 2006 beschlossene Gesundheitsreform erschüttert die privaten Krankenversicherer (PKV). Die privat Krankenversicherten müssen mit drastischen Erhöhungen ihrer Beiträge rechnen. Die PKV sehen sich infolge der Gesundheitsreform gezwungen, ihre Geschäftsmodelle zu ändern.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 22.08.2016
Zum Angebot
Eckpunkte der neuen Gesundheitsreform - Endlich...
1,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die neue Gesundheitsreform soll dazu beitragen, die Leistungen der gesetzlichen Krankenkassen zu erweitern und zusätzlich entbehrliche Kosten im Gesundheitssystem einzusparen. (1) , (9) Eine weitere Zielsetzung der Bundesregierung ist eine strukturelle Verbesserung des Gesundheitssystems als Ganzes. (7) , (9) Die Bundesregierung plant die Einführung eines so genannten Gesundheitsfonds, in den die Versicherten in Zukunft einen über die nächsten Jahre festgesetzten Beitrag einzahlen, welcher anschließend den gesetzlichen Krankenkassen zugewiesen wird. (4) , (5) , (6) , (9)

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 22.08.2016
Zum Angebot
Gesundheitsreformen in Deutschland - Geschichte...
26,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit über 25 Jahren gehört der Begriff «Gesundheitsreform» zum deutschen Sprachgut. Dabei soll gar nicht die Gesundheit der Deutschen reformiert werden, sondern die Strukturen des Gesundheitswesens. Dieser riesige Wirtschaftszweig mit 300 Milliarden Euro Umsatz und über fünf Millionen Beschäftigten wird aus guten Gründen nicht über den Markt, sondern über Politik und Recht gesteuert. Veränderungen in und an diesem System treffen auf gewachsene Strukturen, und wirtschaftliche Interessen und sind daher stets heftig umstritten. Dieses Buch schildert den ökonomischen und rechtlichen Rahmen von Gesundheitsreformen, die Entwicklung der GKV von einer Lohnersatzkasse zur Finanzierungsgrundlage der größten Dienstleistungsbranche unserer Volkswirtschaft sowie die Abläufe von Reformen der GKV seit 1988 mit folgenden thematischen Schwerpunkten: Organisation und Finanzierung der GKV, Umfang der GKV-Leistungen, Vergütung von Ärzten und Krankenhäusern, Struktur der medizinischen Versorgungseinrichtungen, Arzneimittelversorgung, Pflegeversicherung. In einem Anhang werden alle relevanten Gesetze zur GKV seit 1949 aufgelistet. Die Verfasser, die beide fast 30 Jahre das deutsche Gesundheitswesens aktiv mitgestaltet haben, geben Einblicke in Erfahrungen aus dem «Maschinenraum» der Gesundheitspolitik.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 11.07.2017
Zum Angebot
Die Gesundheitsreform 2007 und ihre Auswirkunge...
20,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Diplomarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich VWL - Gesundheitsökonomie, Note: 1.3, Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie Wiesbaden e.V., Sprache: Deutsch, Abstract: Im Gesundheitswesen wird seit vielen Jahren aus politischer Sicht versucht, den Kostenanstieg im Gesundheitswesen zu bremsen. Wie sind die Probleme im Gesundheitswesen entstanden, vor denen wir heute stehen und von denen wir alle betroffen sind? Was ändert sich durch den RSA, den Morbi- RSA und den Gesundheitsfonds und wie funtionieren diese Instrumente? Welche Auswirkungen haben die Maßnahmen der aktuellen Gesundheitsreform? Was bedeuten Fusionen, Zusatzbeiträge und Einschnitte im Gesundheitswesen für Versicherte und die gesetzlichen Krankenkassen?

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 11.07.2017
Zum Angebot
Gesundheitspolitik in Deutschland - Eine Chrono...
22,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Gesundheitspolitik ist eines der unübersichtlichsten Politikfelder in Deutschland. Das Buch strukturiert und ordnet erstmals die Fülle an Gesetzgebungsmaßnahmen: Es bietet einen prägnanten Überblick der wichtigsten gesundheitspolitischen Weichenstellungen und Reformen - von der Gründung der Bundesrepublik bis zur aktuellen Gesundheitspolitik. Dabei beschränkt es sich nicht auf den chronologischen und komprimierten Abriss gesundheitspolitischer Entscheidungen. Zugleich werden die jeweiligen Gesetze zu den vorherigen und nachfolgenden Reformen in Beziehung gesetzt. Darüber hinaus erläutert es die politische Debatte, ordnet die Initiativen in den Kontext ein und stellt Querverbindungen zwischen den Legislaturperioden und Gesetzen her. Politikfelder wie die Arzneimittelversorgung, die vertragsärztliche Versorgung oder die Krankenhauslandschaft beleuchtet das Buch über die Legislaturperioden hinweg. Mit seinem synoptischen Charakter verdeutlicht es Kontinuität und Wandel der deutschen Gesundheitspolitik. Dr. Falk Illing studierte Volks- und Betriebswirtschaftslehre sowie Politikwissenschaft an der TU Chemnitz und wurde dort 2011 am Institut für Politikwissenschaft an der Philosophischen Fakultät promoviert.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 11.07.2017
Zum Angebot
Gesundheitsreform - Es gibt Zweifel an Verfassu...
1,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bei der Reform des Gesundheitswesens hat sich bisher noch kein Bundesgesundheitsminister mit Ruhm bekleckert. Auch Philipp Rösler hat einen schweren Stand. Die Opposition bezweifelt die Verfassungsmäßigkeit des Gesetzesentwurfs und droht mit juristischen Schritten.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 22.08.2016
Zum Angebot
Die Einführung von Prozessmanagement im Kranken...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich BWL - Sonstiges, Note: 1,7, FOM Essen, Hochschule für Oekonomie & Management gemeinnützige GmbH, Hochschulleitung Essen früher Fachhochschule, Veranstaltung: Dienstleistungsmanagement, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Rahmen der Gesundheitsreform 2000, wurde u.a. die Einführung eines Qualitätsmanagementsystems für alle Krankenhäuser sowie die Einführung der Diagnosis Related Groups - DRGs, gefordert. Seitdem werden alle, für einen Patienten, im Krankenhaus erbrachten Leistungen auf der Grundlage von diagnosebezogenen Fallpauschalen vergütet, § 17b Absatz 1 KHG. Ziel der Reform, war die Förderung der Wirtschaftlichkeit, die Steigerung der Kundenorientierung und des Wettbewerbs im Krankenhaussektor. Gleichzeitig verringern die Bundesländer kontinuierlich ihren Anteil zur Finanzierung der Investitionskosten. Damit stehen die Krankenhäuser vor der Herausforderung, ihre nicht kostendeckenden Leistungen einzustellen oder den Leistungserstellungsprozess so zu optimieren, dass er kostendeckend ist. So findet eine Ökonomisierung des Gesundheitswesens statt, in der die Krankenhäuser gezwungen sind, als Anbieter von wettbewerbsorientierten Gesundheitsleistungen aufzutreten und zu handeln. Ziel dieser Arbeit ist es, aufzuzeigen wie in einem Krankenhaus Prozessmanagement eingeführt wird und wie dabei die gesetzlichen Anforderungen der Gesundheitsreform 2000 erfüllt werden.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 05.06.2017
Zum Angebot
Government Shutdown USA 2013 - Die US-amerikani...
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit die Republikaner die Mehrheit im Repräsentantenhaus in der letzten Kongresswahl Anfang 2011 erkämpft haben, wird ein offener Konflikt um das hohe Staatsdefizit sowie über die billionenschweren Staatsschulden geführt. Die radikalkonservativen Politiker der Tea Party Bewegung forcieren den Kampf gegen die US-Regierung und Obamas Gesundheitsreform (Affordable Care Act). Im Sommer kurz vor Einführung der Gesundheitsreform drohen die Tea Party Senatoren mit einer Revolte in der Republikanischen Partei, wenn die republikanischen Kongressführer nicht die Finanzierung der Gesundheitsreform des Präsidenten stoppen. Ein Bundeshaushalt kommt zu Anfang Oktober dadurch nicht zustande. Der Government Shutdown, der Regierungs- und Verwaltungsstillstand der USA, wird zum 1. Oktober 2013 ausgelöst. Die innenpolitische Krise spitzt sich zudem zu, als auch die Neuverschuldung der USA durch die republikanische Tea Party Fraktion verhindert werden soll. Die USA stehen ab Mitte Oktober vor dem historisch einmaligen technischen Zahlungsausfall. Washington, D.C.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 11.07.2017
Zum Angebot
Deutschland - Sozialstaat auf wackligen Beinen?
1,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Armut in Deutschland nimmt zu. Die Vermögensschere zwischen Arm und Reich driftet immer weiter auseinander. Die Bundesregierung unter Kanzlerin Angela Merkel versucht mit Reformen, dies zu verhindern. Die Familienpolitik wie die Gesundheitsreform zeigen bereits erste Erfolge. Der Schutz der Arbeitslosen wird wieder stärker: Die Große Koalition hat einige Punkte der Hartz-IV-Regelungen revidiert.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 22.08.2016
Zum Angebot
Halbzeit-Bilanz - Die Große Koalition zwischen ...
1,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Im November 2005 trat die Große Koalition mit Bundeskanzlerin Angela Merkel an der Spitze unter dem Motto Sanieren, reformieren, investieren ihre Regierungsperiode an die Halbzeit ist nun also eingeläutet. Die Große Koalition hat bis jetzt nur wenige der anfangs propagierten Ziele umgesetzt, wobei einige der durchgesetzten Reformen starke Veränderungen mit sich brachten, wie etwa das Elterngeld oder die Gesundheitsreform. Führende Ökonomen empfehlen der Regierung Merkel, keine weiteren Reformen vor der nächsten Wahl durchzuführen, damit nicht, wie schon geschehen, unbedachte Schritte gemacht werden, die nur Schaden anrichten würden.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 22.08.2016
Zum Angebot