Angebote zu "Andreas" (18 Treffer)

Kategorien

Shops

Wille:Neuordnung der Kassenaufsicht
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 04.08.2017, Einband: Kartoniert, Titelzusatz: Bestandsaufnahme und Reformoptionen, Beiträge zur Gesundheitsökonomie und Versorgungsforschung 18, Auflage: 1/2017, Autor: Wille, Eberhard/Thüsing, Gregor, Herausgeber: Andreas Storm, Verlag: medhochzwei Verlag GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Aufsicht Krankenkassen // DAK Gesundheit // Gesundheitsreform // Geteilte Kassenaufsicht // Kassenaufsicht GKV, Produktform: Kartoniert, Umfang: IX, 68 S., Seiten: 68, Format: 0.5 x 24 x 17 cm, Gewicht: 242 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
Marschner, A: Krankengeldanspruch bei Arbeitsun...
53,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01.03.1994, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Krankengeldanspruch bei Arbeitsunfähigkeit und Gesundheitsreform, Autor: Marschner, Andreas, Verlag: Lang, Peter GmbH // Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Arbeitsgesetz // Arbeitsrecht // Verwaltungsrecht // Verwaltungssachen // Soziologie und Anthropologie // allgemein // Deutschland, Rubrik: Handels- und Wirtschaftsrecht, Arbeitsrecht, Seiten: 173, Reihe: Europäische Hochschulschriften (Reihe 02): Rechtswissenschaft / Law / Droit (Nr. 1553), Gewicht: 261 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
Steuerliche Fragen der Gesundheitsreform. Teil 1
44,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 03/2010, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Steuerliche Fragen der Gesundheitsreform. Teil 1, Titelzusatz: Strukturreformen im Krankenhausbereich, Auflage: 1. Auflage von 2010 // 1. Auflage, Autor: Musil, Andreas, Verlag: Mohr Siebeck GmbH & Co. K // Mohr Siebeck, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Gemeinnützigkeit // Gesundheitsreform // Reform // Wirtschaftspolitik // Rechnungswesen // Wirtschaft // Finanzen // Kredit // Besteuerung // Steuerrecht // Finanzwirtschaft // Wirtschaftsgesetz // Wirtschaftsrecht // Abgabe // Abgabenordnung // AO // Steuergesetz // Handelsrecht // politische Ökonomie // Öffentliche Finanzen // Finanzrecht // allgemein // Steuer // und Abgabenrecht // Gemeinnützige Organisationen // non-profit // Deutschland, Rubrik: Handels- und Wirtschaftsrecht, Arbeitsrecht, Seiten: 208, Gewicht: 345 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
Beschaffung von Sozialleistungen durch Vergabe
26,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Der zweite Tag der Bundestagung des Deutschen Sozialrechtsverbandes vom 3. bis 4. November 2010 in Nürnberg stand unter der Überschrift "Beschaffung von Sozialleistungen durch Vergabe". Dieser auf der Schnittstelle von privatem und öffentlichem Recht stehende Themenkomplex ist äußerst facettenreich und gewinnt zunehmend an Bedeutung - was sich in den acht Beiträgen aus Wissenschaft und Praxis widerspiegelt. Im vorliegenden Tagungsband finden sich diese neben der Eröffnungsrede zum ersten Themenkomplex "Stand und Perspektiven der Gesundheitsreform", die die Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesministerium für Gesundheit, Annette Widmann-Mauz, hielt. Aus dem Inhalt:- Wirtschaftsrechtliche Vorgaben für die Vergabe von Sozialleistungen, Heike Schweitzer-Vergabe in der Gesetzlichen Krankenversicherung, Markus Kaltenborn- Vergabe in der Gesetzlichen Krankenversicherung - Kommentar aus der Praxis, Andreas Neun- Vergaberecht in der Kinder- und Jugendhilfe (SGB VIII), Stephan Rixen- Vergabe in der Kinder- und Jugendhilfe - Kommentar aus der Praxis, Jonathan Fahlbusch- Vergabe im Bereich der Rehabilitation, Felix Welti- Vergabe in der Arbeitsförderung, Andreas Hänlein- Vergabe in der Arbeitsförderung - Kommentar aus der Praxis, Wolfgang Nörenberg

Anbieter: buecher
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
Beschaffung von Sozialleistungen durch Vergabe
27,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Der zweite Tag der Bundestagung des Deutschen Sozialrechtsverbandes vom 3. bis 4. November 2010 in Nürnberg stand unter der Überschrift "Beschaffung von Sozialleistungen durch Vergabe". Dieser auf der Schnittstelle von privatem und öffentlichem Recht stehende Themenkomplex ist äußerst facettenreich und gewinnt zunehmend an Bedeutung - was sich in den acht Beiträgen aus Wissenschaft und Praxis widerspiegelt. Im vorliegenden Tagungsband finden sich diese neben der Eröffnungsrede zum ersten Themenkomplex "Stand und Perspektiven der Gesundheitsreform", die die Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesministerium für Gesundheit, Annette Widmann-Mauz, hielt. Aus dem Inhalt:- Wirtschaftsrechtliche Vorgaben für die Vergabe von Sozialleistungen, Heike Schweitzer-Vergabe in der Gesetzlichen Krankenversicherung, Markus Kaltenborn- Vergabe in der Gesetzlichen Krankenversicherung - Kommentar aus der Praxis, Andreas Neun- Vergaberecht in der Kinder- und Jugendhilfe (SGB VIII), Stephan Rixen- Vergabe in der Kinder- und Jugendhilfe - Kommentar aus der Praxis, Jonathan Fahlbusch- Vergabe im Bereich der Rehabilitation, Felix Welti- Vergabe in der Arbeitsförderung, Andreas Hänlein- Vergabe in der Arbeitsförderung - Kommentar aus der Praxis, Wolfgang Nörenberg

Anbieter: buecher
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
Vertragsfreiheit und Wettbewerb in der privaten...
62,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Gesundheitsreform 2007 will auch die private Krankenversicherung grundlegend umgestalten: Die PKV muss einen Basistarif anbieten. Die Alterungsrückstellungen, welche das demographiefeste Finanzierungssystem der PKV ausmachen, sollen "portabel" werden. Auch wird der Wechsel von der GKV in die PKV erschwert. Durch die Einführung von Wahltarifen in der GKV erwächst der PKV staatliche Konkurrenz in dem bislang allein ihr vorbehaltenen Bereich der Zusatzversicherungen.Schon während des Gesetzgebungsverfahrens waren die Änderungen rechtlich heftig umstritten. Gregor Thüsing und Andreas von Medem zeigen, dass das Reformwerk nicht mit den Grundrechten der Versicherungsunternehmen und der privat Versicherten vereinbar ist. Ihre Abhandlung beruht auf Verfassungsbeschwerden, die von 24 PKV-Unternehmen eingelegt wurden und über die das Bundesverfassungsgericht voraussichtlich Ende 2008 / Anfang 2009 entscheiden wird.

Anbieter: buecher
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
Vertragsfreiheit und Wettbewerb in der privaten...
63,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Gesundheitsreform 2007 will auch die private Krankenversicherung grundlegend umgestalten: Die PKV muss einen Basistarif anbieten. Die Alterungsrückstellungen, welche das demographiefeste Finanzierungssystem der PKV ausmachen, sollen "portabel" werden. Auch wird der Wechsel von der GKV in die PKV erschwert. Durch die Einführung von Wahltarifen in der GKV erwächst der PKV staatliche Konkurrenz in dem bislang allein ihr vorbehaltenen Bereich der Zusatzversicherungen.Schon während des Gesetzgebungsverfahrens waren die Änderungen rechtlich heftig umstritten. Gregor Thüsing und Andreas von Medem zeigen, dass das Reformwerk nicht mit den Grundrechten der Versicherungsunternehmen und der privat Versicherten vereinbar ist. Ihre Abhandlung beruht auf Verfassungsbeschwerden, die von 24 PKV-Unternehmen eingelegt wurden und über die das Bundesverfassungsgericht voraussichtlich Ende 2008 / Anfang 2009 entscheiden wird.

Anbieter: buecher
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
SGB VI, Gesetzliche Rentenversicherung
15,50 € *
ggf. zzgl. Versand

mit Fremdrentengesetz, Fremdrenten- und Auslandsrenten-NeuregelungsgesetzTextausgabe mit ausführlichem Sachregister und einer Einführung von Klaus Niesel und Andreas PolsterInhaltSozialgesetzbuch &#150, Gesetzliche Rentenversicherung, Fremdrentenrecht, Rentenüberleitungsgesetz RÜG (Art. 2 und 38), Anspruchs- und AnwartschaftsüberführungsG, VersorgungsruhensG, Zusatzversorgungssystem - GleichstellungsGZur 9.Auflage (Rechtsstand: 01.09.2007):Die Neuauflage enthält die zahlreichen zwischenzeitlich erlassenen Änderungsgesetze. Berücksichtigt wurden dabei insbesondere:- das Gesetz zur Anpassung der Regelaltersgrenze an die demografische Entwicklung und zur Stärkung der Finanzierungsgrundlagen der gesetzlichen Rentenversicherung (RV- Altersgrenzenanpassungsgesetz) vom 20.4.2007 (BGBl. I S. 554)- das Gesetz zur Verbesserung der Beschäftigungschancen älterer Menschen vom 19.4.2007 (BGBl. I S. 538)- das Gesetz zur Einführung des Elterngeldes vom 5.12.1006 (BGBl. I S. 2748)- das Gesetz zur Änderung des Betriebsrentengesetzes und anderer Gesetze vom 2.12.2006 (BGBl. I S. 2742)- das Gesetz zur Änderung des Zwölften Buches Sozialgesetzbuch und anderer Gesetze vom 2.12.2006 (BGBl. I S. 2670)Die Änderungen durch das &#132,Gesetz zur Stärkung des Wettbewerbs in der gesetzlichen Krankenversicherung (&#132,Gesundheitsreform&#147,) vom 26.3.2007 (BGBl. I S. 378) und das &#132,Personenstandsrechtsreformgesetz&#147, vom 19.2.2007 (BGBl. I S. 122) wurden noch nicht eingearbeitet, da diese erst zum 1.1.2009 in Kraft treten.

Anbieter: Dodax
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
Beschaffung von Sozialleistungen durch Vergabe
26,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Der zweite Tag der Bundestagung des Deutschen Sozialrechtsverbandes vom 3. bis 4. November 2010 in Nürnberg stand unter der Überschrift "Beschaffung von Sozialleistungen durch Vergabe". Dieser auf der Schnittstelle von privatem und öffentlichem Recht stehende Themenkomplex ist äußerst facettenreich und gewinnt zunehmend an Bedeutung - was sich in den acht Beiträgen aus Wissenschaft und Praxis widerspiegelt. Im vorliegenden Tagungsband finden sich diese neben der Eröffnungsrede zum ersten Themenkomplex "Stand und Perspektiven der Gesundheitsreform", die die Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesministerium für Gesundheit, Annette Widmann-Mauz, hielt. Aus dem Inhalt:- Wirtschaftsrechtliche Vorgaben für die Vergabe von Sozialleistungen, Heike Schweitzer-Vergabe in der Gesetzlichen Krankenversicherung, Markus Kaltenborn- Vergabe in der Gesetzlichen Krankenversicherung - Kommentar aus der Praxis, Andreas Neun- Vergaberecht in der Kinder- und Jugendhilfe (SGB VIII), Stephan Rixen- Vergabe in der Kinder- und Jugendhilfe - Kommentar aus der Praxis, Jonathan Fahlbusch- Vergabe im Bereich der Rehabilitation, Felix Welti- Vergabe in der Arbeitsförderung, Andreas Hänlein- Vergabe in der Arbeitsförderung - Kommentar aus der Praxis, Wolfgang Nörenberg

Anbieter: Dodax
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot