Domain gesundheitsreform.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt gesundheitsreform.de um. Sind Sie am Kauf der Domain gesundheitsreform.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Gesundheitsrecht:

Gesundheitsrecht  Kartoniert (TB)
Gesundheitsrecht Kartoniert (TB)

Aus dem Inhalt Das Gesundheitsrecht verstanden als das für die im Gesundheitswesen Tätigen maßgebliche Recht ist vielschichtig und verzweigt. In der Praxis sind vor allem die Rechtsbereiche des Zivil- und Strafrechts und des Sozial- und Berufsrechts relevant. Für die Politikgestaltung sind auch das Unionsrecht und das Verfassungsrecht von Interesse. Alle diese Rechtsbereiche werden hier erörtert. Weiter wird auf das private Krankenversicherungsrecht und den Patientenschutz sowie auf außergerichtliche Konfliktlösungsmöglichkeiten eingegangen. Damit führt das Werk in die Rechtsstruktur einiger zentraler gesundheitsrechtlicher Gebiete ein. System des Gesundheitsrechts Verfassungs- europa- und völkerrechtlicher Rahmen des Gesundheitswesens personelle und institutionelle Akteure des Gesundheitswesens (Ärzte Pflegeberufe; Krankenhäuser Rehabilitations- und Pflegeeinrichtungen) Arznei- Medizinprodukte- und Hilfsmittelrecht Gesetzliche und private Krankenversicherung; Soziale Pflegeversicherung Gesundheitliche Prävention Haftungsrecht; außergerichtliche Konfliktlösung; Schutz von Nutzern und Patienten; strafrechtliche und ethische Fragen. Herausgegeben von Prof. Dr. Gerhard Igl und Prof. Dr. Felix Welti. Verfasst von Prof. Dr. Andreas Hoyer Prof. Dr. Gerhard Igl Prof. Dr. Sebastian Graf von Kielmansegg Rechtsanwalt und Notar Prof. Dr. Mathias Nebendahl Prof. Dr. Frank L. Schäfer und Prof. Dr. Felix Welti.

Preis: 69.00 € | Versand*: 0.00 €
Basiswissen Gesundheitsrecht (Kostorz, Peter)
Basiswissen Gesundheitsrecht (Kostorz, Peter)

Basiswissen Gesundheitsrecht , Ihre Grundversorgung zum Gesundheitsrecht: Ein Einführungswerk für den ersten Überblick, das sich nicht in den juristischen Details verliert: Es vermittelt Ihnen die Grundlagen des Gesundheitsrechts und verdeutlicht das Zusammenwirken der drei großen Akteure im Gesundheitssystem. Didaktisch konsequent auf das Wesentliche reduziert und dadurch besonders gut verständlich. Jetzt neu! In drei Hauptkapiteln: Eine klar strukturiere Darstellung der Rechtsverhältnisse Der Aufbau des Buches orientiert sich strikt am sogenannten gesundheitsrechtlichen Dreiecksverhältnis zwischen den - Kosten- bzw. Leistungsträgern (v.a. Kranken- und Pflegekassen) - Leistungserbringern (Krankenhäuser, Ärzte, Pflegeeinrichtungen etc.) - Versicherten/Patienten Sehr gut nachvollziehbar werden Ihnen die Aufgaben, Rechte und Pflichten dieser drei Protagonisten innerhalb des Gesundheitswesens erläutert - auf der Basis der geltenden Rechtsvorschriften, dabei stets beschränkt auf das für Lernende essenziell Wichtige und mithilfe zahlreicher Abbildungen, Tabellen und Querverweise. Ihnen steht dadurch ein echtes Einführungsbuch zur Verfügung, das sich für Sie besonders eignet, wenn Sie - eine neue Tätigkeit im Gesundheitswesen aufnehmen und sich mit der für Sie neuen Materie vertraut machen müssen, - einen gesundheitswissenschaftlichen oder -ökonomischen Studiengang belegen (vor allem an einer Fachhochschule) und das Gesundheitsrecht deshalb eher eine Bezugswissenschaft darstellt, - Rechtswissenschaft studieren und sich entweder einen ersten, einführenden Überblick über das Gesundheitsrecht verschaffen oder die Rechtsmaterie zur Prüfungsvorbereitung kurz und prägnant wiederholen möchten. , Nachschlagewerke & Lexika > Fachbücher, Lernen & Nachschlagen , Erscheinungsjahr: 20200501, Produktform: Kartoniert, Autoren: Kostorz, Peter, Seitenzahl/Blattzahl: 158, Keyword: Gesundheitsleistungen; Gesetzliche Krankenversicherung; Gesetzlice Pflegeversicherung; Leistungserbringung, Fachschema: Gesundheitswesen~Medizin / Recht, Kriminalität~Sozialrecht~Arbeitsgesetz~Arbeitsrecht, Fachkategorie: Arbeitsrecht, allgemein, Bildungszweck: für die Hochschule, Warengruppe: HC/Handels- und Wirtschaftsrecht, Arbeitsrecht, Fachkategorie: Recht des Gesundheitswesens und Medizinrecht, Text Sprache: ger, Originalsprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Schmidt, Erich Verlag, Verlag: Schmidt, Erich Verlag, Verlag: Schmidt, Erich, Verlag GmbH & Co. KG, Länge: 210, Breite: 144, Höhe: 15, Gewicht: 233, Produktform: Kartoniert, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, eBook EAN: 9783503194001, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel, WolkenId: 1279233

Preis: 19.80 € | Versand*: 0 €
Fälle zum Medizin- und Gesundheitsrecht
Fälle zum Medizin- und Gesundheitsrecht

Fälle zum Medizin- und Gesundheitsrecht , > , Auflage: Neuauflage, Erscheinungsjahr: 20211029, Produktform: Kartoniert, Redaktion: Spickhoff, Andreas~Deuring, Silvia, Auflage: 22000, Auflage/Ausgabe: Neuauflage, Keyword: Medizinrecht; Fallsammlung, Fachschema: Medizin / Recht, Kriminalität~Sozialrecht, Bildungszweck: für die Hochschule, Warengruppe: TB/Recht/Sonstiges, Fachkategorie: Sozialrecht und Medizinrecht, Text Sprache: ger, Seitenanzahl: XI, Seitenanzahl: 390, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Müller C.F., Verlag: Müller C.F., Verlag: C.F. Mller GmbH, Länge: 241, Breite: 173, Höhe: 25, Gewicht: 675, Produktform: Kartoniert, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, eBook EAN: 9783811487390, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Lagerartikel, Unterkatalog: Taschenbuch,

Preis: 29.00 € | Versand*: 0 €
Prütting, Dorothea: Medizin- und Gesundheitsrecht
Prütting, Dorothea: Medizin- und Gesundheitsrecht

Medizin- und Gesundheitsrecht , Ein am Fall orientiertes Lehrbuch für Studium und Einstieg in die Praxis , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Auflage: 2. Auflage, Erscheinungsjahr: 20201026, Produktform: Kartoniert, Auflage: 21002, Auflage/Ausgabe: 2. Auflage, Themenüberschrift: LAW / General, Keyword: Medizinrecht; Health law; medical law, Fachschema: Gesundheit (allgemein)~Gesundheit (Medizin)~International (Recht)~Internationales Recht~Medizin / Recht, Kriminalität~Patientenrecht~Gesundheitswesen~Sozialrecht~Jurisprudenz~Recht / Rechtswissenschaft~Rechtswissenschaft, Fachkategorie: Rechtswissenschaft, allgemein, Sprache: Englisch, Bildungszweck: für die Hochschule, Warengruppe: TB/Recht/Sonstiges, Fachkategorie: Recht des Gesundheitswesens und Medizinrecht, Text Sprache: ger, Seitenanzahl: XXXVIII, Seitenanzahl: 419, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Gruyter, Walter de GmbH, Verlag: Gruyter, Walter de GmbH, Verlag: de Gruyter, Walter, GmbH, Länge: 233, Breite: 155, Höhe: 30, Gewicht: 657, Produktform: Klappenbroschur, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Vorgänger EAN: 9783110547436, Alternatives Format EAN: 9783110700565 9783110700428, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Lagerartikel, Unterkatalog: Taschenbuch, WolkenId: 1742510

Preis: 39.95 € | Versand*: 0 €

Welche Auswirkungen hat das Gesundheitsrecht auf die Patientenversorgung und die Rechte der Gesundheitsdienstleister?

Das Gesundheitsrecht regelt die Rechte und Pflichten von Patienten und Gesundheitsdienstleistern, um eine angemessene Versorgung s...

Das Gesundheitsrecht regelt die Rechte und Pflichten von Patienten und Gesundheitsdienstleistern, um eine angemessene Versorgung sicherzustellen. Es schützt die Rechte der Patienten, indem es Standards für die Qualität der Versorgung und den Zugang zu medizinischen Leistungen festlegt. Gleichzeitig legt es auch die Verantwortlichkeiten der Gesundheitsdienstleister fest, um sicherzustellen, dass sie ethisch und professionell handeln. Das Gesundheitsrecht kann auch Auswirkungen auf die Haftung und Verantwortlichkeit von Gesundheitsdienstleistern haben, was sich auf die Qualität der Versorgung und die Rechte der Patienten auswirken kann.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Welche Auswirkungen hat das Gesundheitsrecht auf die Patientenversorgung und die Rechte der Gesundheitsdienstleister?

Das Gesundheitsrecht regelt die Rechte und Pflichten von Patienten und Gesundheitsdienstleistern, um eine angemessene Versorgung s...

Das Gesundheitsrecht regelt die Rechte und Pflichten von Patienten und Gesundheitsdienstleistern, um eine angemessene Versorgung sicherzustellen. Es schützt die Rechte der Patienten, indem es Standards für die Qualität der Versorgung und den Zugang zu medizinischen Leistungen festlegt. Gleichzeitig legt es auch die Verantwortlichkeiten der Gesundheitsdienstleister fest, um sicherzustellen, dass sie ethisch und professionell handeln. Das Gesundheitsrecht kann auch Auswirkungen auf die Haftung und die finanzielle Verantwortung von Gesundheitsdienstleistern haben, was sich auf die Art und Weise auswirken kann, wie sie Patienten versorgen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Welche Auswirkungen hat das Gesundheitsrecht auf die Patientenversorgung und die Rechte der Gesundheitsdienstleister?

Das Gesundheitsrecht regelt die Rechte und Pflichten von Patienten und Gesundheitsdienstleistern, um eine angemessene Versorgung s...

Das Gesundheitsrecht regelt die Rechte und Pflichten von Patienten und Gesundheitsdienstleistern, um eine angemessene Versorgung sicherzustellen. Es schützt die Rechte der Patienten, indem es Standards für die Qualität der Versorgung und den Zugang zu medizinischen Leistungen festlegt. Gleichzeitig legt es auch die Verantwortlichkeiten der Gesundheitsdienstleister fest, um sicherzustellen, dass sie ethisch und rechtlich korrekt handeln. Das Gesundheitsrecht hat somit direkte Auswirkungen auf die Patientenversorgung und die Rechte der Gesundheitsdienstleister, indem es einen rechtlichen Rahmen für die Beziehung zwischen beiden Parteien schafft.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Welche Auswirkungen hat das Gesundheitsrecht auf die medizinische Versorgung und die Rechte der Patienten?

Das Gesundheitsrecht regelt die Rechte und Pflichten von Patienten und medizinischem Personal, um eine angemessene Versorgung sich...

Das Gesundheitsrecht regelt die Rechte und Pflichten von Patienten und medizinischem Personal, um eine angemessene Versorgung sicherzustellen. Es schützt die Rechte der Patienten, indem es Standards für die Qualität der medizinischen Versorgung festlegt und den Zugang zu medizinischen Leistungen gewährleistet. Gleichzeitig legt es auch die Verantwortlichkeiten der Gesundheitsdienstleister fest, um sicherzustellen, dass die Patienten angemessen behandelt werden und ihre Rechte respektiert werden. Das Gesundheitsrecht hat somit direkte Auswirkungen auf die medizinische Versorgung und die Rechte der Patienten, indem es einen rechtlichen Rahmen schafft, der die Interessen und Bedürfnisse aller Beteiligten berücksichtigt.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Beck'sches Formularbuch Medizin- und Gesundheitsrecht
Beck'sches Formularbuch Medizin- und Gesundheitsrecht

Beck'sches Formularbuch Medizin- und Gesundheitsrecht , Studium & Erwachsenenbildung > Fachbücher, Lernen & Nachschlagen , Auflage: 2., überarbeitete und erweiterte Auflage, Erscheinungsjahr: 20220203, Produktform: Leinen, Redaktion: Scholz, Karsten~Treptow, Oliver, Auflage: 22002, Auflage/Ausgabe: 2., überarbeitete und erweiterte Auflage, Abbildungen: Mit Freischaltcode zum Download der Formulare (ohne Anmerkungen), Keyword: Arztrecht; Krankenhausrecht; Behandlungsvertrag; Apothekenrecht; Versorgungszentrum, Fachschema: Gesundheitswesen~Medizin / Recht, Kriminalität~Sozialrecht, Fachkategorie: Öffentliches Recht, Warengruppe: HC/Öffentliches Recht, Fachkategorie: Recht des Gesundheitswesens und Medizinrecht, Text Sprache: ger, Seitenanzahl: XXIX, Seitenanzahl: 1251, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: C.H. Beck, Verlag: C.H. Beck, Verlag: Verlag C.H. Beck oHG, Länge: 247, Breite: 171, Höhe: 55, Gewicht: 1686, Produktform: Gebunden, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Vorgänger EAN: 9783406696978, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel, WolkenId: 2550978

Preis: 189.00 € | Versand*: 0 €
Basiswissen Gesundheitsrecht - Peter Kostorz  Kartoniert (TB)
Basiswissen Gesundheitsrecht - Peter Kostorz Kartoniert (TB)

Ihre Grundversorgung zum Gesundheitsrecht: Ein Einführungswerk für den ersten Überblick das sich nicht in den juristischen Details verliert: Es vermittelt Ihnen die Grundlagen des Gesundheitsrechts und verdeutlicht das Zusammenwirken der drei großen Akteure im Gesundheitssystem. Didaktisch konsequent auf das Wesentliche reduziert und dadurch besonders gut verständlich. Mit zahlreichen Abbildungen Tabellen und Querverweisen. Jetzt neu!

Preis: 19.80 € | Versand*: 0.00 €
Beck'sches Formularbuch Medizin- Und Gesundheitsrecht  Leinen
Beck'sches Formularbuch Medizin- Und Gesundheitsrecht Leinen

Zum WerkDas Beck ́sche Formularbuch Medizin- und Gesundheitsrecht bietet Praktikerinnen und Praktiker zahlreiche Formulare Vertragsmuster und Checklisten für das gesamte außergerichtliche Spektrum dieses weiten Rechtsgebiets.Mithilfe einführender Vorbemerkungen zu jedem Themenbereich werden auch den bislang noch weniger erfahrenen Praktikerinnen und Praktikern die komplexen Materien verständlich gemacht. Für erfahrene Medizinrechtler sind darüber hinaus weiterführende Hinweise für das vertiefende Studium enthalten.Sämtliche Formulare (ohne Anmerkungen) stehen zum Download zur Verfügung.Folgende Themen sind unter anderem behandelt: Berufsausbildung Zulassung und Weiterbildung des Arztes Ärztliche Berufsausübung in der Arztpraxis im Medizinischen Versorgungszentrum und im Krankenhaus Betrieb von medizinischen Einrichtungen Berufsausübungsgemeinschaften und Medizinische Versorgungszentren Sonstige Kooperationen und Netzwerke Beschäftigung von Mitarbeitern Ausübung und Beendigung der vertragsärztlichen Tätigkeit Transaktionsgestaltungen Compliance Datenschutz IT und Telemedizin Praxismarketing Hilfsmittelerbringer Apotheken Vorteile auf einen Blick besonders praxisnahe Darstellung anhand von Vertragsmustern Korrespondenzformularen und Checklisten spezielle medizinrechtliche Vertragsgestaltung und Standardverträge mit gesundheitsrechtlichen Besonderheiten Schwerpunkt bei den Anmerkungen auf den medizin- und gesundheitsrechtlichen Themen Zur NeuauflageIn 2. Auflage wird das Werk auf den Rechtsstand Sommer 2021 gebracht. Die aktuelle Gesetzgebung Rechtsprechung und Literatur wurden zuverlässig eingearbeitet. Insbesondere die vielfältigen rechtlichen Auswirkungen von Corona und COVID-19 auf das Gesundheitswesen sind behandelt. Neue Formulare zu digitalen Gesundheitsanwendungen zur Video-Sprechstunde oder auch zur Klinik- und Praxisinsolvenz kommen hinzu.ZielgruppeDas Werk richtet sich an die gesamte Rechtspraxis im medizinischen Bereich: Rechtsanwaltschaft und Syndikusrechtsanwaltschaft sowie Justiziariate in Verbänden Kliniken oder bei den Kostenträgern. Insbesondere für angehende Fachanwältinnen und Fachanwälte für Medizinrecht eignet sich das Formularbuch hervorragend.

Preis: 189.00 € | Versand*: 0.00 €
Medizin- Und Gesundheitsrecht - Dorothea Prütting  Jens Prütting  Kartoniert (TB)
Medizin- Und Gesundheitsrecht - Dorothea Prütting Jens Prütting Kartoniert (TB)

Das Lehrbuch vermittelt das Handwerkszeug zur Lösung von Klausuren und Anfertigung von Seminararbeiten im Medizin- und Gesundheitsrecht. Querbezüge zum Vertrags- Straf- und Sozialrecht werden aufgezeigt. Die zweite Auflage behandelt Fragen der integrierten Versorgung und des Pflegenotstands ebenso wie das Thema Risikoversorgung. Berücksichtigt sind auch die Änderungen im Bereich der Sterbehilfe sowie der Persönlichkeitsrechtsverletzungen.

Preis: 39.95 € | Versand*: 0.00 €

Welche Auswirkungen hat das Gesundheitsrecht auf die medizinische Versorgung und die Rechte von Patienten?

Das Gesundheitsrecht regelt die Rechte und Pflichten von Patienten und medizinischem Personal, um eine angemessene medizinische Ve...

Das Gesundheitsrecht regelt die Rechte und Pflichten von Patienten und medizinischem Personal, um eine angemessene medizinische Versorgung sicherzustellen. Es schützt die Rechte der Patienten, indem es Standards für die Qualität der medizinischen Versorgung festlegt und den Zugang zu medizinischen Leistungen gewährleistet. Gleichzeitig legt es auch die Verantwortlichkeiten der medizinischen Fachkräfte fest, um die Sicherheit und das Wohlergehen der Patienten zu gewährleisten. Darüber hinaus regelt das Gesundheitsrecht auch die Haftung im Falle von Behandlungsfehlern und stellt sicher, dass Patienten im Falle von Diskriminierung oder Missbrauch rechtlich geschützt sind.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Welche Auswirkungen hat das Gesundheitsrecht auf die medizinische Versorgung von Minderheiten in verschiedenen Ländern?

Das Gesundheitsrecht hat direkte Auswirkungen auf die medizinische Versorgung von Minderheiten, da es die rechtlichen Rahmenbeding...

Das Gesundheitsrecht hat direkte Auswirkungen auf die medizinische Versorgung von Minderheiten, da es die rechtlichen Rahmenbedingungen für den Zugang zu Gesundheitsleistungen festlegt. In einigen Ländern können Minderheiten aufgrund diskriminierender Gesetze oder Praktiken Schwierigkeiten haben, angemessene medizinische Versorgung zu erhalten. In anderen Ländern können Gesetze zum Schutz von Minderheiten den Zugang zu Gesundheitsleistungen verbessern und Diskriminierung verhindern. Die Umsetzung und Durchsetzung des Gesundheitsrechts kann daher erhebliche Auswirkungen auf die Gesundheitsversorgung von Minderheiten in verschiedenen Ländern haben.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Welche Auswirkungen hat das Gesundheitsrecht auf die Patientenversorgung und die Rechte der Gesundheitsdienstleister in verschiedenen Ländern?

Das Gesundheitsrecht hat direkte Auswirkungen auf die Patientenversorgung, da es die Standards für die Qualität der medizinischen...

Das Gesundheitsrecht hat direkte Auswirkungen auf die Patientenversorgung, da es die Standards für die Qualität der medizinischen Versorgung und den Zugang zu Gesundheitsleistungen festlegt. In einigen Ländern können Gesetze die Rechte der Patienten stärken, indem sie beispielsweise den Schutz ihrer Privatsphäre und die Möglichkeit zur Einholung einer Zweitmeinung gewährleisten. Auf der anderen Seite können Gesundheitsrechtsvorschriften auch die Rechte der Gesundheitsdienstleister beeinflussen, indem sie beispielsweise die Haftung für medizinische Fehler regeln und die Bedingungen für die Ausübung des Berufs festlegen. Insgesamt spielt das Gesundheitsrecht eine entscheidende Rolle bei der Gestaltung des Gesundheitssystems und der Beziehung zwischen

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Welche Auswirkungen hat das Gesundheitsrecht auf die Patientenversorgung und die Rechte der Gesundheitsdienstleister in verschiedenen Ländern?

Das Gesundheitsrecht hat direkte Auswirkungen auf die Patientenversorgung, da es die Standards für die Qualität der medizinischen...

Das Gesundheitsrecht hat direkte Auswirkungen auf die Patientenversorgung, da es die Standards für die Qualität der medizinischen Versorgung und den Zugang zu Gesundheitsleistungen festlegt. In einigen Ländern können Gesetze die Rechte der Patienten stärken, indem sie beispielsweise den Schutz ihrer Privatsphäre und die Möglichkeit zur Einholung einer Zweitmeinung gewährleisten. Auf der anderen Seite können Gesundheitsgesetze auch die Rechte der Gesundheitsdienstleister beeinflussen, indem sie beispielsweise die Haftung für medizinische Fehler regeln und die Bedingungen für die Berufsausübung festlegen. Die genauen Auswirkungen variieren jedoch je nach den spezifischen Gesetzen und der Umsetzung in jedem Land.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Fälle Zum Medizin- Und Gesundheitsrecht - Andreas Spickhoff  Silvia Deuring  Kartoniert (TB)
Fälle Zum Medizin- Und Gesundheitsrecht - Andreas Spickhoff Silvia Deuring Kartoniert (TB)

Die Sammlung richtet sich in erster Linie an Studierende der Rechtswissenschaften zur Vorbereitung auf Prüfungen im Schwerpunktstudium und Staatsexamen. Die ausgewählten Fälle und Lösungen weisen regelmäßig

Preis: 29.00 € | Versand*: 0.00 €
Diplom.De / Die Bedeutung Der Gesundheitsreform 2006/2007 Für Den Bereich Der Hilfsmittel Am Beispiel Der Hörhilfen - Claudia Czmok  Kartoniert (TB)
Diplom.De / Die Bedeutung Der Gesundheitsreform 2006/2007 Für Den Bereich Der Hilfsmittel Am Beispiel Der Hörhilfen - Claudia Czmok Kartoniert (TB)

Die Gesundheit! Das ist ein Teil des Lebens welcher über die Lebensqualität jedes einzelnen Menschen auf dieser Erde einen Ausschlag gibt. Wer in unserer heutigen Gesellschaft ein recht gut Verdienender ist der kann sich gegenüber Minderverdienenden eine gute und solide medizinische Versorgung leisten. Betrachten wir in diesem Zusammenhang zum Beispiel die USA. Es existiert hier nur eine gewisse medizinische Grundversorgung die alle US- Amerikaner in Anspruch nehmen können. Diesen Anspruch haben alle egal aus welchen Schichten sie kommen. Nun betrachten wir aber einmal den Fall dass wir zwei Amerikaner mit ein und demselben Profil haben (Alter Geschlecht und Erkrankung). Der einzige Unterschied ist das beide aus unterschiedlichen Gesellschaftsschichten kommen. Der eine (A) ist ein gut verdienender Mitarbeiter einer großen Firma der andere (B) ein Gelegenheitsarbeiter ohne große finanzielle Absicherung. Nun denken wir mal beide benötigen eine Behandlung auf eine bestimmte Erkrankung. Da A sich nicht nur eine medizinische Grundversorgung leisten kann sondern noch die eine oder andere Zusatzversorgung so kann man davon ausgehen das dieser A eine schnellere und bessere Behandlung erfährt als B mit seiner Grundversorgung. Dies hat zur Folge dass A schneller eine med. Behandlung erfährt als B dass A bessere med. Mittel bekommt als B und dass A auch wieder schneller am gesunden normalen Leben teilhaben kann. All dies bleibt dem B verwehrt. Hier bildet sich deutlich der Fall der Zweiklassen-Gesellschaft ab. Erfahren wir hier in Deutschland nicht allmählich den gleichen Weg? Tendieren wir nicht auch zu einer Zweiklassen- Gesellschaft medizinisch gesehen? Ist es denn nicht sogar heute schon an der Tagesordnung Privatpatient vs. Kassenpatient? Wer bekommt eher einen Termin beim Spezialisten wer muss wohl länger auf eine Behandlung warten? Dieses Buch soll den Lesern einen kleinen aber doch intensiven Einblick in den Bereich des deutschen Gesundheitssystems geben. Dabei wird besonders der Teil des Hilfsmittelbereichs in den Focus der Betrachtung gestellt. Um ein besseres Verständnis für diese Thematik zu erlangen wird der Leser in einem einführenden Teil mit den Grundlagen der Gesundheitsökonomie und der Gesundheitsreform vertraut gemacht

Preis: 38.00 € | Versand*: 0.00 €

Welche Auswirkungen hat das Gesundheitsrecht auf die Patientenversorgung und die Rechte der Gesundheitsdienstleister in verschiedenen Ländern?

Das Gesundheitsrecht hat direkte Auswirkungen auf die Patientenversorgung, indem es die Rechte und Pflichten von Patienten und Ges...

Das Gesundheitsrecht hat direkte Auswirkungen auf die Patientenversorgung, indem es die Rechte und Pflichten von Patienten und Gesundheitsdienstleistern regelt. In einigen Ländern können Gesetze die Verfügbarkeit und den Zugang zu medizinischer Versorgung einschränken oder erweitern. Die Rechte der Gesundheitsdienstleister werden durch Gesetze und Vorschriften geschützt, die ihre Verantwortlichkeiten, Haftung und ethischen Standards festlegen. In einigen Ländern können Gesundheitsrechtsvorschriften auch die Art und Weise beeinflussen, wie Gesundheitsdienstleister mit Patienten interagieren und welche Behandlungen sie anbieten können.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Welche Auswirkungen hat das Gesundheitsrecht auf die medizinische Versorgung, die Patientenrechte und die Haftung im Gesundheitswesen?

Das Gesundheitsrecht regelt die Rahmenbedingungen für die medizinische Versorgung, indem es Standards für die Qualität und Sicherh...

Das Gesundheitsrecht regelt die Rahmenbedingungen für die medizinische Versorgung, indem es Standards für die Qualität und Sicherheit von medizinischen Leistungen festlegt. Es schützt die Rechte der Patienten, indem es ihre Privatsphäre und Selbstbestimmung gewährleistet und sie vor Diskriminierung und Missbrauch schützt. Darüber hinaus regelt das Gesundheitsrecht die Haftung im Gesundheitswesen, indem es die Verantwortlichkeiten von Ärzten, Krankenhäusern und anderen Gesundheitseinrichtungen bei Behandlungsfehlern und Schadensersatzansprüchen festlegt. Insgesamt trägt das Gesundheitsrecht dazu bei, die Qualität der medizinischen Versorgung zu verbessern, die Rechte der Patienten zu schützen und die Haftung im Gesundheitswesen zu

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Welche Auswirkungen hat das Gesundheitsrecht auf die medizinische Versorgung und die Rechte der Patienten in verschiedenen Ländern?

Das Gesundheitsrecht hat direkte Auswirkungen auf die medizinische Versorgung, da es die Standards und Vorschriften für die Gesund...

Das Gesundheitsrecht hat direkte Auswirkungen auf die medizinische Versorgung, da es die Standards und Vorschriften für die Gesundheitsdienstleistungen festlegt. In einigen Ländern kann das Gesundheitsrecht den Zugang zur medizinischen Versorgung einschränken oder erweitern, je nach den gesetzlichen Bestimmungen. Darüber hinaus schützt das Gesundheitsrecht die Rechte der Patienten, indem es ihre Privatsphäre, informierte Einwilligung und den Zugang zu medizinischen Aufzeichnungen regelt. In einigen Ländern können Patienten auch rechtliche Schritte gegen medizinisches Fehlverhalten oder Verletzungen ihrer Rechte gemäß dem Gesundheitsrecht einleiten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Welche Auswirkungen hat das Gesundheitsrecht auf die medizinische Versorgung von Patienten und die rechtlichen Verpflichtungen von Gesundheitsdienstleistern?

Das Gesundheitsrecht regelt die Rechte und Pflichten von Patienten und Gesundheitsdienstleistern, um eine angemessene medizinische...

Das Gesundheitsrecht regelt die Rechte und Pflichten von Patienten und Gesundheitsdienstleistern, um eine angemessene medizinische Versorgung sicherzustellen. Es schützt die Patienten vor medizinischer Fahrlässigkeit und gewährleistet ihre Rechte auf informierte Zustimmung und Privatsphäre. Gleichzeitig legt es rechtliche Verpflichtungen für Gesundheitsdienstleister fest, um die Qualität und Sicherheit der medizinischen Versorgung zu gewährleisten und Haftungsrisiken zu minimieren. Das Gesundheitsrecht beeinflusst somit maßgeblich die Beziehung zwischen Patienten und Gesundheitsdienstleistern und trägt zur Verbesserung der medizinischen Versorgung bei.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.